merken
PLUS Pirna

Berggießhübel: Es geht wieder unter Tage

Das Besucherbergwerk öffnet ab Freitag. Zunächst nur drei Tage pro Woche. Die erste Führung für Kinder ist am 12. Juni.

Die dunklen Wolken sind verzogen: Auch das Besucherbergwerk Berggießhübel freut sich wieder auf Gäste.
Die dunklen Wolken sind verzogen: Auch das Besucherbergwerk Berggießhübel freut sich wieder auf Gäste. © Daniel Schäfer

Sieben Monate war es untertage zappenduster. Nun geht auch im Berggießhübler Besucherbergwerk das Licht wieder an. Am Freitag, dem 4. Juni, 10 Uhr, können die ersten Gäste wieder begrüßt werden. Im Juni ist zunächst nur eine Öffnung von Donnerstag bis Sonnabend vorgesehen. Ab Juli soll dann wieder täglich geöffnet sein. Bei entsprechender Nachfrage werden die Öffnungszeiten schon vorher erweitert, sagt Mario Scheinert von der Touristinformation.

Der Ausflug untertage dauert wie vor der Schließung vor sieben Monaten anderthalb Stunden. Am unterirdischen See herrschen kontinuierlich zehn Grad, was im Sommer eine willkommene Erfrischung bedeutet, immer aber sollte an entsprechende Kleidung und Schuhwerk gedacht werden.

Anzeige
Endlich wieder shoppen
Endlich wieder shoppen

Alle Geschäfte des KaufParks in Dresden-Nickern haben wieder geöffnet und laden zum Shoppen ein.

Testpflicht für Kinder ab sieben Jahren

Die erste Führung für Kinder findet am Sonnabend, dem 12. Juni, 10 Uhr, statt und ab dann jedes Wochenende. Das Angebot ist wie andere ab sofort online buchbar.

Für den Besuch des Bergwerkes gelten die aktuell überall gültigen Bedingungen - also Nachweis von Impfung oder Genesung oder ein tagesaktueller Test, den man in Berggießhübel unter anderem im unweit entfernten Haus des Gastes machen kann. Die Öffnungszeiten des Testzentrums dort werden nach und nach denen von Billy-Bad und Besucherbergwerk angepasst. Kinder ab sieben Jahren benötigen für das Besucherbergwerk ebenfalls einen Test.

Kontakt: Telefon 035023 52980, Internetseite www.marie-louise-stolln.de

Mehr Nachrichten aus Pirna und Bad Gottleuba-Berggießhübel lesen Sie hier.

Sie möchten den neuen Newsletter SOE kompakt unverbindlich testen? Hier können Sie sich anmelden.

Mehr zum Thema Pirna