Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

150 Minuten-Party im Berggießhübler Billy Bad

Jens Koser hat die Bad-Gaststätte als Ergänzung zum Bowling übernommen und eine neue Veranstaltung erfunden. Sie ist nicht die einzige in der diesjährigen Saison.

Von Heike Sabel
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jens Koser beim Aufbau des Biergartens am Berggießhübler Bad. Am 6. Mai startet die Saison, in der er auch wieder einige Veranstaltungen organisiert.
Jens Koser beim Aufbau des Biergartens am Berggießhübler Bad. Am 6. Mai startet die Saison, in der er auch wieder einige Veranstaltungen organisiert. © Egbert Kamprath

Ein Freibad ist schon längst nicht mehr nur ein Freibad. Sport, Kino, Feiern, Veranstaltungen gehören dazu. Zum zweiten Mal dieses Jahr auch in Berggießhübel. Jens Koser hat die Bad-Gaststätte voriges Jahr übernommen. Dafür hatte er einen pragmatischen Grund. Der Betreiber des Sunshine Bowling im Pirnaer PEZ suchte für seine Mitarbeiter ein Sommer-Geschäft, da diese Zeit nicht so beliebt für Bowling ist. Geöffnet hat die Bad-Gaststätte immer in Absprache mit dem Bad. Zum Start am 6. Mai erstmal von 12 bis 16 Uhr. Doch so wie die Temperaturen steigen, verlängert sich auch die Öffnungszeit auf bis 19 Uhr. Außerhalb der Badesaison wird die Gaststätte nur für Feiern vermietet.

Ihre Angebote werden geladen...