SZ + Pirna
Merken

So reagieren Veranstalter auf das erste Hitze-Wochenende in SOE

Mehr Wasser, mehr Sonnenschirme, mehr Schatten - so können der Sommer und das Feiern Spaß machen. Vorsicht ist dennoch geboten.

Von Heike Sabel
 4 Min.
Teilen
Folgen
So ist der Sommer eine Wonne: Anne und Milan aus Heidenau genießen die Abkühlung im Heidenauer Albert-Schwarz-Bad, dessen Wasser am Mittwoch schon 23 Grad hatte.
So ist der Sommer eine Wonne: Anne und Milan aus Heidenau genießen die Abkühlung im Heidenauer Albert-Schwarz-Bad, dessen Wasser am Mittwoch schon 23 Grad hatte. © Norbert Millauer

Kurz vor dem kalendarischen Start am 21. Juni zeigt der diesjährige Sommer schon mal, was er kann. Für das kommende Wochenende werden erstmals in diesem Jahr Temperaturen von über 30 Grad angekündigt, am Sonntag sollen es örtlich in der Sächsischen Schweiz sogar bis zu 34 Grad sein. Was den Bädern den erhofften Zulauf bringt, könnte für Veranstaltungen wie das Stadtfest in Pirna, das Schwedenlager auf der Festung Königstein und das Chorsingen im Großsedlitzer Barockgarten schon fast wieder zu viel des Guten sein.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna