Pirna
Merken

SOE: Das war am Wochenende los

Bei schönstem Wetter trafen sich Oldtimerfreunde, Garten- und Kunstfans und Flüchtlinge zum Feiern. Das sind die schönsten Motive aus dem Landkreis.

 0 Min.
Teilen
Folgen
Oldtimer-Treffen in Sadisdorf: In Sadisdorf waren bei einer speziellen Ü-30-Party historische Fahrzeuge zu sehen. Ronny Rode zeigte Kindern seinen IFA G5 von 1956, dem einzigen Dreiachser, der in der DDR in Serie gefertigt wurde.
Oldtimer-Treffen in Sadisdorf: In Sadisdorf waren bei einer speziellen Ü-30-Party historische Fahrzeuge zu sehen. Ronny Rode zeigte Kindern seinen IFA G5 von 1956, dem einzigen Dreiachser, der in der DDR in Serie gefertigt wurde. © Karl-Ludwig Oberthür
Bike-Action in Hennersdorf: Beim Dorffest Hennersdorf wurde am Freitag die neue Bike-Strecke eingeweiht. Den Rest des Wochenendes vertrieben sich die Gäste mit Mini-Playback-Show, Vogelschießen und Tombola.
Bike-Action in Hennersdorf: Beim Dorffest Hennersdorf wurde am Freitag die neue Bike-Strecke eingeweiht. Den Rest des Wochenendes vertrieben sich die Gäste mit Mini-Playback-Show, Vogelschießen und Tombola. © Karl-Ludwig Oberthür
Tag der Kunst in Pirna: Ganz im Zeichen der schönen Künste stand das Wochenende in Pirna. Zum Tag der Kunst waren in den Gassen der Elbestadt Malerei, Grafik, Fotografie und Skulpturen zu sehen. Siegfried Rummelmann (li.) zeigte mit seiner Ehefrau Ines Geisler (re.) seine nachgemalten Veduten nach dem Vorbild von Canaletto. Zu den interessierte Gästen gehörten unter anderem Jana aus Radebeul (2.v.li.) und Andrea aus München. Außerdem gab es Lesungen und Musik.
Tag der Kunst in Pirna: Ganz im Zeichen der schönen Künste stand das Wochenende in Pirna. Zum Tag der Kunst waren in den Gassen der Elbestadt Malerei, Grafik, Fotografie und Skulpturen zu sehen. Siegfried Rummelmann (li.) zeigte mit seiner Ehefrau Ines Geisler (re.) seine nachgemalten Veduten nach dem Vorbild von Canaletto. Zu den interessierte Gästen gehörten unter anderem Jana aus Radebeul (2.v.li.) und Andrea aus München. Außerdem gab es Lesungen und Musik. © Daniel Förster
Begegnungsnachmittag in Graupa: Ukrainische Familien und Einheimische haben sich am Sonntag an der Kirche in Graupa getroffen. Mit dem Wollknäuel, das in der Vorstellungsrunde von einem zum anderen geworfen wurde, fiel das erste Kennenlernen leicht.
Begegnungsnachmittag in Graupa: Ukrainische Familien und Einheimische haben sich am Sonntag an der Kirche in Graupa getroffen. Mit dem Wollknäuel, das in der Vorstellungsrunde von einem zum anderen geworfen wurde, fiel das erste Kennenlernen leicht. © Marko Förster
Gartenfest in Schellerhau: Im Forstbotanischen Garten in Schellerhau erzählte der Künstler und Märchenerzähler Frank-Ole Haake Geschichte über die Natur und Pflanzen. Das war nur ein Programmpunkt des Gartenfests.
Gartenfest in Schellerhau: Im Forstbotanischen Garten in Schellerhau erzählte der Künstler und Märchenerzähler Frank-Ole Haake Geschichte über die Natur und Pflanzen. Das war nur ein Programmpunkt des Gartenfests. © Karl-Ludwig Oberthür
Anzeige
Buchhaltung ist Dein Steckenpferd? Dann ist das Dein Job!
Buchhaltung ist Dein Steckenpferd? Dann ist das Dein Job!

Das Steuerberatungsbüro ETL Jentsch & Kollegen in Pirna sucht ab sofort einen Finanzbuchhalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Neugierig? Erfahre hier mehr.