merken
Pirna

Schüler lernen Berufsleben kennen

Bei der Aktionswoche "Schau rein!" knüpfen Jugendliche erste Kontakte zu Firmen. Doch erst mal sind die Unternehmen gefragt.

Bei der Aktionswoche im Februar dieses Jahres machte auch die Orthopädie-Schuhtechnik Starke in Freital mit.
Bei der Aktionswoche im Februar dieses Jahres machte auch die Orthopädie-Schuhtechnik Starke in Freital mit. © Karl-Ludwig Oberthür

Es könnte der erste Schritt in die berufliche Zukunft sein. Sächsische Schüler verlassen für einen Tag die Schulbank, schnuppern Arbeitsluft. Bei der Aktionswoche "Schau rein!" sehen sich jedes Jahr Jugendliche Arbeitsabläufe in der Praxis an und kommen mit Auszubildenden, Ausbildern und Mitarbeitern ins Gespräch. Immer wieder ist es der Fall, dass diese Schüler später tatsächlich in dem Betrieb eine Ausbildung beginnen.

Ab sofort können Unternehmen auf der Homepage www.schau-rein-sachsen.de ihre Angebote für die nächste Aktionswoche ankündigen. Die findet vom 8. bis 13. März 2021 statt. Firmen, die sich bis zum 5. November anmelden, können auch im zugehörigen Magazin auf sich aufmerksam machen, das extra für die Aktionswoche produziert wird.

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Das Heft wird im Dezember dieses Jahres an Schulen im Landkreis verteilt und informiert über Berufsorientierung. Firmen, die sich an der Aktion beteiligen, werden dabei von der Wirtschaftsförderung des Landratsamts unterstützt.

Diejenigen Unternehmen, die ein besonders gutes Programm zu bieten haben, werden mit einer Auszeichnung gewürdigt. Tipps, wie man eine solche Veranstaltung auf die Beine stellt, bekommen Unternehmen auch auf der genannten Website.

Noch mehr Nachrichten aus Pirna, Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz.

Mehr zum Thema Pirna