SZ + Pirna
Merken

Pirna: Das Babička lädt schon zu Bier und Knödel ein

Die offizielle Eröffnung des tschechischen Wirtshauses ist am 15. Oktober. Kleine Happen und gute Stimmung können die Gäste aber jetzt schon haben.

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Teilen
Folgen
Auf dem Markt in Pirna eröffnet Josef Miček ein Restaurant mit tschechischen Speisen.
Auf dem Markt in Pirna eröffnet Josef Miček ein Restaurant mit tschechischen Speisen. © Daniel Schäfer

Für ein Soft-Opening hat sich das neue Wirtshaus Babička auf dem Pirnaer Markt entschieden. Betreiber Josef Miček eröffnet das Restaurant offiziell am 15. Oktober. Aber schon jetzt können Hungrige und Durstige hier einkehren. "Es gibt aber nur eine kleine Karte. Das Personal wird geschult und die Gäste müssen mit Sicherheit etwas warten", sagt Sprecher Peter Dyroff. Das Interesse sei aber in jedem Fall vorhanden. Er musste bereits zahlreiche Anfragen beantworten, wann denn nun das Babička seine Türen aufmacht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!