SZ + Pirna
Merken

Pirna: Aus königlicher Kasernenwacht wird Wohnhaus

Das Gebäude an der Rottwerndorfer Straße gegenüber dem Geibeltbad soll saniert werden. Wann die Handwerker anrücken, ist aber noch ungewiss.

Von Mareike Huisinga
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das ehemalige Wachthaus auf dem Kasernenkomplex an der Rottwerndorfer Straße in Pirna wird saniert.
Das ehemalige Wachthaus auf dem Kasernenkomplex an der Rottwerndorfer Straße in Pirna wird saniert. © Daniel Schäfer

Von Schönheit kann keiner mehr sprechen. An dem einst so stattlichen Haus an der Rottwerndorfer Straße 44e bröckelt der Putz, die Fenster sind mit Pappe verbarrikadiert. Eindeutig: Die ehemalige Gaststätte „Zur Freundschaft“ gegenüber dem Geibeltbad hat schon mal bessere Zeiten gesehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna