Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Kirche Maxen zeigt modernes Altarbild

Der Künstler war Lehrer und Schäfer und ist am Sonntag in der Kirche zu Gast. Zur Eröffnung der Ausstellung gibt es eine Friedensandacht.

Von Heike Sabel
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In der Maxener Kirche ist ab Sonntag ein besonderes Bild zu besichtigen.
In der Maxener Kirche ist ab Sonntag ein besonderes Bild zu besichtigen. © Daniel Schäfer

Maxen erweist sich am Sonntag wieder einmal als kleiner Ort mit viel Kultur. Insbesondere die Kirche setzt mit einer außergewöhnlichen Ausstellung erneut ein Achtungszeichen. Gezeigt wird ein Triptychon mit Sockelbild des norddeutschen Künstlers Gerhard Friedrich Philipp, kündigt Gisela Niggemann-Simon von der Kirchgemeinde an. Das Bild und eine Friedensandacht schaffen auch die Verbindung zum Krieg in der Ukraine.

Ihre Angebote werden geladen...