merken
PLUS Pirna

Lauf-Organisatoren hoffen auf 2021

Die Meusegaster schauen optimistisch auf Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2021. Für die ersten kann man sich schon bald anmelden.

Das ist schon eine Weile her: Der Dohnaer Adventslauf bei Schnee. Die Organisatoren hoffen, ihn 2021 wieder durchführen zu können, egal ob mit oder ohne Schnee.
Das ist schon eine Weile her: Der Dohnaer Adventslauf bei Schnee. Die Organisatoren hoffen, ihn 2021 wieder durchführen zu können, egal ob mit oder ohne Schnee. © Archiv: Marko Förster

Für 2021 zu planen, ist schwer - auch bei sportlichen Veranstaltungen. Der Meusegaster Sportverein aber versucht es und hofft, zumindest die Läufe im zweiten Halbjahr durchführen zu können. Dazu gehören der Weesensteiner Bergsprint an drei Tagen im Juni mit drei unterschiedlichen Strecken. Für den 13. November ist der fünfte Meusegaster Pfannkuchenlauf und für den 4. Dezember der 15. Dohnaer Adventslauf vorgesehen, sagt Vorsitzender Andreas Burow.

Für den Bergsprint und den Pfannkuchenlauf kann man sich bereits ab 2. Januar anmelden. Und weil solche Laufveranstaltungen auch immer viele Helfer brauchen, gibt es eine Helferliste, die sich hoffentlich genau so füllt wie die der Läufer.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Mehr Nachrichten aus Pirna und Dohna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna