merken
PLUS Pirna

Was vor der Müllabgabe zu beachten ist

Lange Schlangen vor den Wertstoffhöfen und das besonders sonnabends. Das hat mehrere Gründe, einen kann jeder beeinflussen.

Wertstoffhöfe nehmen fast alles, was man zu Hause nicht mehr braucht. Dabei gibt es ein paar Regeln zu beachten. Aktuell kommt noch eine dazu.
Wertstoffhöfe nehmen fast alles, was man zu Hause nicht mehr braucht. Dabei gibt es ein paar Regeln zu beachten. Aktuell kommt noch eine dazu. © (c) Christian Juppe

Nach Frühjahrsputz bei Frühjahrs-Lockdown kommt nun der Herbstputz im Herbst-Lockdown. Das hat Folgen auch für die Wertstoffhöfe, wo Autos bereits wieder Schlange stehen. Für zusätzliche Verzögerungen sorgt das Erfassen der Kontaktdaten der Personen, die den jeweiligen Wertstoffhof betreten. Deshalb hat der Abfallzweckverband Oberes Elbtal eine Bitte.

Wertstoffhöfe schließen pünktlich

Das entsprechende Formular sollte bereits zu Hause ausgefüllt werden. Es befindet sich auf der Internetseite des Verbandes. Aber auch mit dem ausgefüllten Formular sollte man sich nicht mehr kurz vor Schließung der Anlage anstellen, wenn bereits noch mehrere Fahrzeuge vor dem Tor stehen. Wie auch andere öffentliche Einrichtungen oder auch Geschäfte schließt die Anlage pünktlich, sagt der Verband.

StadtApotheken Dresden
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da

Die Stadt Apotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Andere Öffnungszeiten nutzen

Vor allem sonnabends ist der Andrang an den Wertstoffhöfen besonders groß und die Situation entsprechend angespannt. Wenn möglich, sollte auf einen anderen Tag ausgewichen werden. Im Landkreis gibt es Wertstoffhöfe in Pirna, Dohma, Neustadt, Freital, Dippoldiswalde und Altenberg. Der Verband bittet bei der Ablieferung um Verständnis und um ein vernünftiges und respektvolles Miteinander, was Sprecherin Ilka Knigge zufolge leider häufig bei den Anlieferern sprich Bürgern fehlt.

Mehr Nachrichten aus Pirna, Sebnitz, Freital und Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Pirna