merken
PLUS Pirna

Kein Weihnachten ohne Baum

Während andere die Weihnachtsmärkte absagen, suchen Heidenau und Dohna einen passenden Schmuck.

Egal ob Markt oder nicht, ein Weihnachtsbaum muss sein.
Egal ob Markt oder nicht, ein Weihnachtsbaum muss sein. © Marko Förster

Heidenau und Dohna halten an ihren Weihnachtsmarkt-Plänen fest. In Heidenau soll wie immer am ersten Adventswochenende gestartet werden, Dohna folgt dann am darauffolgenden. In beiden Städten wird an dem Konzept gefeilt, wie die Märkte trotz Corona stattfinden können. In Dohna beispielsweise wird der gesamte Marktbereich dafür genutzt und nicht nur der untere wie bisher. Damit stehen die Buden weiter auseinander. Ob das am Ende reicht oder es weitere Forderungen gibt, wird sich zeigen.

Klar ist, egal ob Markt oder nicht, ein Baum muss sein. In Dohna wird der Markt traditionell vor dem ersten Advent mit dem Baum und Lichterketten geschmückt. Und das soll auch dieses Jahr wieder so sein. Der Dohnaer Wunschbaum sollte zwischen 12 und 15 Metern hoch, dicht und schön gewachsen sein und so stehen, dass ein Autokran gut rankommt. Wenn der Baum der Stadt gefällt, kümmert sich der Bauhof ums Fällen und Transportieren auf den Markt. Auch kleinere Bäume sind in Dohna willkommen. Wer denkt, helfen zu können, kann sich im Rathaus unter Telefon 03529 563611 oder -21 melden. 

Anzeige
Tipps für die Herbstferien in Sachsen
Tipps für die Herbstferien in Sachsen

Vom 19. bis 30. Oktober sind Herbstferien in Sachsen: zwei Wochen voller Möglichkeiten, die Region zu erkunden und tolle Abenteuer zu erleben.

Die Heidenauer hatten sich schon einen Baum ausgeguckt. Doch dem hat das Wetter der vergangenen Wochen leider so zugesetzt, dass er nicht mehr vorzeigbar ist. Deshalb wird nun erneut auf die Suche gegangen. Wer also auf seinem Grundstück einen zehn bis zwölf Meter hohen Nadelbaum stehen hat, den er dort gern weghätte, für den ist das die Gelegenheit - zumal die Stadt sich um Fällen und Transport kostenlos kümmert. Auch hier kann man sich in der Stadt unter Telefon  03529 56570 melden, wenn man meint, einen passenden Baum zu haben. 

Mehr Nachrichten aus Pirna und Dohna lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna