merken
Freischalten Pirna

Neue gärtnerische Rekorde

Es reicht nicht, nur etwas zu pflanzen. Manche Gärtner brechen damit Rekorde. Vor allem die Tomaten werden immer schwerer.

Schwergewicht in Rot: Zwei XXL-Tomaten hat Roswitha Pagel in Pirna geerntet.
Schwergewicht in Rot: Zwei XXL-Tomaten hat Roswitha Pagel in Pirna geerntet. © Karl-Ludwig Oberthuer

Gärtnern macht Spaß. Die Freude am Wachsen und Ernten sind der Lohn für die Mühen beim Unkraut zupfen und Häckeln. Und manchmal wächst da etwas über alles andere hinaus. Beim Wettbewerb um die schwerste Tomate ist nun ein weiterer neuer Rekord aufgetaucht.

Bulgarische Fleischtomate schlägt russische

Stand 7. September: Ging es vor ein paar Tagen noch darum, wer hat die erste über ein Kilogramm schwere Tomate, legt die neue Rekord-Tomate gleich noch etliche Gramm drauf. Die bulgarische Fleischtomate von Susanne Forkert aus Lohmen schlägt jetzt die russischen Tomaten aus dem Feld. Die Waage ist der Beweis: Keine Tomate ist bisher schwerer. Sagenhafte 1.358 Gramm wiegt sie. Die Samen für die Wundertomate hat Susanne Forkert selbst gezogen und die Pflanze dann im Gewächshaus zur Rekordschwere wachsen lassen. Sind die fast 1,4 Kilogramm noch zu toppen?

JABS
JABS – Euer Zukunftsportal
JABS – Euer Zukunftsportal

Auf JABS erfahrt ihr alles, was für eure Zukunft wichtig wird und wie ihr euch am Besten darauf vorbereitet.

So schwer war noch keine: Susanne Forkerts Eigenzucht aus Lohmen ist die aktuelle Rekord-Tomate.
So schwer war noch keine: Susanne Forkerts Eigenzucht aus Lohmen ist die aktuelle Rekord-Tomate. © privat

Jetzt kommen die Kilo-Tomaten

Es war nur eine Frage der Zeit:  Wann wird die Ein-Kilogramm-Marke geknackt? Nun gibt es gleich zwei Hobbygärtner, deren Tomaten auf der Waage eine vierstellige Zahl zur Anzeige brachten. 

Ohne Lineal bringt es die Bonnewitzer Tomate auf 1070 Gramm. Sie ist damit der aktuelle Rekordhalter.
Ohne Lineal bringt es die Bonnewitzer Tomate auf 1070 Gramm. Sie ist damit der aktuelle Rekordhalter. © privat

Bei Andreas Oest in Bonnewitz sind es stolze 1.067 Gramm. Seine Rekordtomate misst zudem 16 Zentimeter im Durchmesser. Damit hat Oest die Tomate von Familie Thieme aus Bielatal noch aus dem Rennen geschlagen. 

Die erste Tomate über 1.000 Gramm und trotzdem aktuell "nur" auf Platz zwei.
Die erste Tomate über 1.000 Gramm und trotzdem aktuell "nur" auf Platz zwei. © privat

Die Thieme-Tomate brachte 1.036 Gramm auf die Waage. Sie wurde zum Schuleingang am Wochenende verspeist.  An der Pflanze wächst aber gerade noch eine andere rekordverdächtige Tomate. Sie ist zwar noch etwas kleiner, aber wer weiß, vielleicht ist sie bald die neue Rekord-Tomate.

Die fast Kilogramm-Tomate

Wer bietet mehr? Versetzte schon die 466 Gramm schwere Tomate aus Pirna in Staunen, war die zweite Rekord-Tomate schon fast 400 Gramm schwerer. Doch nun wird auch das 820 Gramm schwere Pirna Exemplar getoppt. Und zwar von der Ernte der Familie Henzchen aus Königstein. Deren Tomate machte ihrem Gewächshaus alle Ehre: Mit 920 Gramm kratzt sie bereits an der Kilogramm-Grenze. 

920 Gramm bringt diese in Königstein geerntete Tomate auf die Waage.
920 Gramm bringt diese in Königstein geerntete Tomate auf die Waage. © privat

Die XXL-Tomate

Viel Sonne, viel Wasser und viel Liebe: Das ist das Geheimrezept von Roswitha Pagel. Die Seniorin gärtnert für ihr Leben gern. Im Kleingartenverein "Am Mädelgraben" auf dem Pirnaer Sonnenstein hat sie sich ein kleines grünes Paradies geschaffen. Gemüse baut die Pirnaerin an, auch Fleischtomaten. Einige ihrer Pflanzen sind in diesem Jahr besonders ertragreich. Denn zwei XXL-Tomaten konnte Roswitha Pagel ernten. Das größte Exemplar bringt 820 Gramm auf die Waage, eine zweite Tomate immerhin 760 Gramm. "So etwas habe ich noch nie gehabt", sagt die Kleingärtnerin verblüfft. Die Tomatenpflanzen hatte sie sich im Frühjahr über einen Online-Versand zuschicken lassen. Im Garten an der Dr.-Benno-Scholze-Straße kamen sie in die Erde. Dass daran Giga-Tomaten gedeihen, war eine echte Überraschung. Roswitha Pagel machte aus den XXL-Tomaten nun eine Soße, die für viele hungrige Münder reichen sollte. 

Die Mega-Sonnenblume

Steigt den Sonnenblumen mit dem Bandmaß hinterher: Hartmut Tomuschat. Die höchste hat es schon auf 4,20 Meter gebracht.
Steigt den Sonnenblumen mit dem Bandmaß hinterher: Hartmut Tomuschat. Die höchste hat es schon auf 4,20 Meter gebracht. © Daniel Schäfer

Bei Hartmut Tomuschat scheint immer die Sonne. Möchte man meinen. Denn seine  Sonnenblumen überragen alles. Eine reckt sich besonders der Sonne entgegen. Ihre aktuelle Höhe: 4,20 Meter. Und sie wächst weiter. Ob sie es bis zum offiziell anerkannten Guiness-Weltrekord schafft? Dafür müsste sie noch knapp fünf Meter in die Höhe schießen. Der aktuelle Rekord liegt bei 9,17 Meter. Wie Hartmut Tomuschat das dann misst? Noch reichen die Leiter und das Bandmaß an einer Stange. Aber auch wenn das nicht mehr reicht, findet der pfiffige Heidenauer Gärtner eine Lösung. Bis dahin gießt und misst er täglich weiter und redet der Blume gut zu. Einige rechts und links der großen Sonnenblume eifern ihr schon nach. 

Die Giga-Tomate

Sieht fast aus wie ein Kürbis, doch dafür wäre die Tomate recht klein, als Tomate aber ist sie stattliche 466 Gramm schwer.
Sieht fast aus wie ein Kürbis, doch dafür wäre die Tomate recht klein, als Tomate aber ist sie stattliche 466 Gramm schwer. © privat

Ingeborg Schmuck hat ein Händchen für Tomaten. Seit drei, vier Jahren gedeihen bei ihr die russischen  Fleischtomaten. Eine Sorte, die immer recht groß und auch schwer wird. Dieses Jahr aber brach ein Exemplar - zumindest bei der Pirnaerin - alle Rekorde. Stellen Sie sich vor, sie wollen ein halbes Kilogramm Tomaten und bekommen eine einzige. Ingeborgs Rekordtomate bringt genau 466 Gramm auf die Waage. Daraus macht die Hobbygärtnerin nun Salat oder eine Suppe. Egal was, davon werden viele satt. Vielleicht lädt sie ja die Nachbarn ein, von denen Ingeborg Schmuck den Samen für die Tomaten bekam. Die Pirnaer Kleingartensparte Sonnenblick an der Kohlbergstraße jedenfalls hat mit diesem gärtnerischen Erfolg ihrem Namen alle Ehre gemacht.

Mehr Nachrichten aus Pirna und Maxen lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna