SZ + Update Pirna
Merken

Pferd bei Bad Gottleuba gefunden

Der Wallach ist nicht das erste Fundtier in der Region, das gibt einige Rätsel auf. Zumindest der Besitzer des Pferdes konnte am Abend gefunden werden.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der dunkelbraune Wallach wurde erst einmal gut versorgt und untergebracht. Es ist nicht erste Fall eines Fundtieres rund um Gottleuba und mysteriös.
Der dunkelbraune Wallach wurde erst einmal gut versorgt und untergebracht. Es ist nicht erste Fall eines Fundtieres rund um Gottleuba und mysteriös. © Stadtverwaltung

+++Update+++

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!