merken
Pirna

Pavillon abgebrannt

Die Raucherinsel der Klinik in Bad Gottleuba wurde komplett zerstört. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Der Holzpavillon der Raucherinsel wurde durch das Feuer komplett zerstört.
Der Holzpavillon der Raucherinsel wurde durch das Feuer komplett zerstört. © Marko Förster

Am frühen Freitagmorgen geriet ein Pavillon in einer Parkanlage der Median-Klinik an der Königstraße in Brand.

Der Holzpavillon der Raucherinsel wurde durch das Feuer komplett zerstört. Die Flammen griffen zudem auf benachbarte Hecken über, zerstörten eine Sitzbank. 

Anzeige
Ab 2021 Ökostrom für Dresdner Bahnen
Ab 2021 Ökostrom für Dresdner Bahnen

Klimaneutral mobil: Ab 2021 bestellen die DVB nur noch Ökostrom. Dann werden die Straßenbahnen mit 100 Prozent sauberer Energie angetrieben.

Die anrückenden Feuerwehrleute bekämpften zuerst mit Wasser und anschließend mit Schaum den Brand. Der Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. 

Insgesamt waren 22 Kameraden der Feuerwehren von Bad Gottleuba, Berggießhübel und Markersbach im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden.  (mf)

Polizeimeldungen im Anhang.

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Pirna. Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Pirna gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Er war auf der Lohmener Straße mit einer Kawasaki in Richtung Lohmen gefahren. Ihm kam ein Kleintransporter Iveco (Fahrerin 55) entgegen, der nach links in ein Grundstück abbog. Der Motorradfahrer musste dem Transporter ausweichen und stürzte dabei. Laut Polizei entstand Schaden von rund 1.000 Euro. 

Peugeot aufgebrochen

Neustadt. In einen Peugeot Rifter auf der Hohwaldstraße in Langburkersdorf  sind zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagfrüh Unbekannte eingebrochen. Die Täter schlugen die Beifahrerscheibe ein und durchsuchten das Fahrzeug. Sie stahlen die Multimediaeinheit, Werkzeug und persönliche Dokumente im Gesamtwert von etwa 1.000 Euro. Auch der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Einbruch in Einfamilienhaus

Kreischa. Am Donnerstagabend ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus an der Possendorfer Straße eingebrochen. Der Täter war über eine Leiter in das erste Obergeschoss des im Bau befindlichen Hauses eingestiegen. Die anwesenden Bewohner bemerkten die Geräusche und überraschten den Mann, der daraufhin die Flucht ergriff. Offenbar hatte er nichts gestohlen. Angaben über Schäden liegen nicht vor.


1 / 3

Mehr zum Thema Pirna