Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Kein Anschluss mehr in Dohna

Nicht sehr schön, nicht wirklich gebraucht und bald ganz weg: Dohnas letztes öffentliches Telefon.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vom Telefonhäuschen zum "Basistelefon" und nun ganz ohne öffentliches Telefon: der Dohnaer Markt.
Vom Telefonhäuschen zum "Basistelefon" und nun ganz ohne öffentliches Telefon: der Dohnaer Markt. © Daniel Schäfer

Wie viele öffentliche Telefone die Telekom im Landkreis noch hat, weiß das Unternehmen nicht. Bald aber werden es gar keine mehr sein. Erst verschwanden die Häuschen, nun auch die offenen Telefone. Seit Ende vergangenen Jahres gibt es keine Grundversorgungspflicht zur Bereitstellung öffentlicher Telefone mehr. Die Telekom baut deshalb seither nach und nach alle noch vorhandenen ab. Und nun ist auch das Telefon am Markt in Dohna dran.

Ihre Angebote werden geladen...