merken
Pirna

Versuchter Einbruch in Baumarkt

In der Silvesternacht haben sich Unbekannte in Pirna gewaltsam Zutritt zu dem Markt verschafft. Weit kamen sie aber nicht.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Daniel Maurer/dpa (Symbolfoto)

Unbekannte haben in der Silvesternacht versucht, in einen Baumarkt in Pirna einzubrechen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu einem Vorraum. Weiter kamen sie laut Angaben der Polizei jedoch nicht. Auch gestohlen wurde aus dem Baumarkt, der sich im Pirnaer Einkaufszentrum an der Rottwerndorfer Straße befindet, nichts. Dennoch entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Unbekannten zogen einen Fahnenmast aus der Verankerung. Außerdem beschädigten einen Briefkasten mit Pyrotechnik. Auf dem Parkplatz des Baumarktes wurden zudem mehrere Einkaufswagen verteilt. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Anzeige
Online Tag der offenen Tür beim DRK
Online Tag der offenen Tür beim DRK

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 20. Januar 2021, in virtuellen Räumen statt.

Mehr zum Thema Pirna