Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Nacktwandern in der Sächsischen Schweiz: Das sagt die Polizei

Einige fühlen sich vom hüllenlosen Wandern in der Sächsischen Schweiz abgestoßen. Das Thema wird kontrovers diskutiert. Welche Regeln gelten offiziell?

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Nacktwanderer sind wieder in der Sächsischen Schweiz unterwegs. Sie stoßen nicht immer auf Akzeptanz.
Die Nacktwanderer sind wieder in der Sächsischen Schweiz unterwegs. Sie stoßen nicht immer auf Akzeptanz. © privat

Das Thema Nacktwandern polarisiert. Nicht jeder kann sich damit anfreunden, dass Menschen ohne Bekleidung unter anderem durch die Sächsische Schweiz laufen. Jürgen Bohse aus Struppen hat eine Meinung zu dem Thema. "Unsere Gesellschaft ist krank. Da nimmt sich eine sehr kleine Gruppe von Menschen das Recht raus sich über die allgemeinen Verhaltensweisen im Zusammenleben hinwegzusetzen und fordert noch die große Mehrheit dazu auf dieses Verhalten zu tolerieren, zu akzeptieren und als normal zu dulden", schreibt er in einem Leserbrief an Sächsische.de.

Ihre Angebote werden geladen...