SZ + Pirna
Merken

Pirna-Copitz: Das wird aus der ehemaligen Aldi-Filiale

Zuletzt befand sich hier das Impfzentrum. Die Diakonie hat das Gebäude erworben und lässt es jetzt umbauen. Für einen bestimmten Zweck.

Von Mareike Huisinga
 3 Min.
Teilen
Folgen
So soll die geplante Kurzzeitpflege der Diakonie in Pirna-Copitz aussehen. Früher war hier eine Aldi-Filiale ansässig.
So soll die geplante Kurzzeitpflege der Diakonie in Pirna-Copitz aussehen. Früher war hier eine Aldi-Filiale ansässig. © Diakonie Pirna

Die Zeiten des Leerstands in der früheren Aldi-Filiale an der Radeberger Straße in Pirna-Copitz sind vorbei. Bagger und Bauleute rücken hier an. Das Gebäude und Grundstück wurden Anfang des Jahres von der Diakonie Pirna erworben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!