SZ + Pirna
Merken

Pirna: Endlich wieder Canalettomarkt

Zwar fällt eine Attraktion in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt weg. Sie wird aber glanzvoll kompensiert.

Von Mareike Huisinga
 4 Min.
Teilen
Folgen
So schön wie 2019 soll auch in diesem Jahr der Canalettomarkt in Pirna wieder gefeiert werden.
So schön wie 2019 soll auch in diesem Jahr der Canalettomarkt in Pirna wieder gefeiert werden. © Daniel Förster

Endlich ist die Glühwein-Durststrecke vorbei. Zwei Jahre durfte der beliebte Canalettomarkt in Pirna pandemiebedingt nicht gefeiert werden. Dafür soll es in diesem Jahr um so schöner werden. Das versprechen jedenfalls die Veranstalter Matteo Böhme und Holger Zastrow von der Plan de Saxe GmbH aus Dresden. Am Dienstag, dem 22. November, Punkt 16.30 Uhr, wird der Pirnaer Weihnachtsmarkt eröffnet. Den Startschuss geben Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke und Canaletto alias Matthias Schanzenbach höchstpersönlich auf der festlich geschmückten Marktbühne. Dort begrüßen sie auch den Weihnachtsmann und die Pirnaer Weihnachtskinder Thea und Hannes, die symbolisch die Lichter des Weihnachtsmarktes anzünden werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!