SZ + Pirna
Merken

Pirna hat den jüngsten Volkszähler Sachsens

Im Mai beginnt der Zensus, Dominik Oehmigen leitet die Erhebungsstelle in Pirna – und sucht dringend noch Interviewer für 10.000 zu Befragende.

Von Thomas Möckel
 5 Min.
Teilen
Folgen
Zensus-Erhebungsstellenleiter Dominik Oehmigen: Mit 23 vom Studium zum Chefposten.
Zensus-Erhebungsstellenleiter Dominik Oehmigen: Mit 23 vom Studium zum Chefposten. © Norbert Millauer

Von der Ausbildung bis zur ersten verantwortungsvollen Tätigkeit geht es gelegentlich recht flott. Dominik Oehmigen, 23, absolvierte in den zurückliegenden Jahren ein duales Studium bei der Stadt Pirna, Fachrichtung „Public Management“. 2021 schloss er den Bildungsgang erfolgreich ab, Pirna übernahm ihn. Zunächst arbeitete er im Wahlbüro, wenige Monate später ist er nun erstmals Chef.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna