Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Pirna: Kommt ein Minister zum Fische gucken

Sachsen Umweltminister Wolfram Günther weiht in Neundorf eine neue Fischtreppe ein – die einen Weg ohne Hindernisse und etwas Natur zurückbringt.

Von Thomas Möckel
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Umweltminister Wolfram Günther (l.), Tilo Seidel von der LTV: An dieser Stelle ist die Gottleuba für Lebewesen wieder durchgängig.
Umweltminister Wolfram Günther (l.), Tilo Seidel von der LTV: An dieser Stelle ist die Gottleuba für Lebewesen wieder durchgängig. © Marko Förster

Vom natürlichen Flussbett der Gottleuba ist im Pirnaer Ortsteil Neundorf stellenweise nicht viel übriggeblieben. An manchen Stellen ist die Flusssohle befestigt, über weite Strecke säumen Mauern aus Sandstein das Ufer. Und es gab noch ein ganz anderes Hindernis.

Ihre Angebote werden geladen...