Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Pirna öffnet eine weitere öffentliche Toilette

Das WC am Friedenspark war über drei Jahre geschlossen und galt als desolat. Nach einer Frischekur läuft nun bis Jahresende eine Testphase.

Von Thomas Möckel
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vorort-Termin: Bernd Simora und Jörg Möckel von der Stadtverwaltung schauten sich kürzlich mit OB Tim Lochner (v.l.) die Toilette am Friedenspark an.
Vorort-Termin: Bernd Simora und Jörg Möckel von der Stadtverwaltung schauten sich kürzlich mit OB Tim Lochner (v.l.) die Toilette am Friedenspark an. © Daniel Förster

Wer mal muss, hat in Kürze einen weiteren Ort, wo er mal kann: Zum Stadtfest öffnet die Stadt eine weitere öffentliche Toilette. Ab 14. Juni ist die Bedürfnisanstalt im Friedenspark an der Breiten Straße wieder öffentlich zugänglich. Nachdem das stille Örtchen mehr als drei Jahre geschlossen war, können Menschen dort wieder ihre Notdurft verrichten – zunächst kostenfrei. Diese Gratis-Testphase läuft nach Auskunft des Rathauses vorerst bis Ende 2024.

Ihre Angebote werden geladen...