SZ + Pirna
Merken

Pirna: Wieso es auf dem Sonnenstein wieder kein warmes Wasser gibt

Im Zuge eines Großprojekts erneuern die Stadtwerke die Fernwärmeleitung auf der Deciner Straße. Daher wird nun für sechs Tage die Versorgung unterbrochen.

Von Thomas Möckel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Stadtwerke-Abteilungsleiter Rico Eglin: Auf dem Sonnenstein wird aus Sonne gewonnene Wärme direkt ins Fernwärmenetz eingespeist.
Stadtwerke-Abteilungsleiter Rico Eglin: Auf dem Sonnenstein wird aus Sonne gewonnene Wärme direkt ins Fernwärmenetz eingespeist. © Karl-Ludwig Oberthür
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!