merken
PLUS Pirna

Pirna zaubert sich in den Herbst

Die Einzelhändler laden zu einem langen Einkaufswochenende mit Malern, Sängern und Artisten ein - Corona zum Trotz.

Pirnaer Herbstzauber 2019: Auch in diesem Jahr geht es mit einem langen Einkaufswochenende in die dritte Jahreszeit.
Pirnaer Herbstzauber 2019: Auch in diesem Jahr geht es mit einem langen Einkaufswochenende in die dritte Jahreszeit. © Archiv: Daniel Förster

Der Pirnaer Osterzauber, traditionell das erste lange Einkaufswochenende zum Start ins Frühjahr, musste in diesem Jahr coronabedingt ausfallen. Doch das Pendant in der dritten Jahreszeit kann nun stattfinden: Die Pirnaer Einzelhändler laden am 10. und 11. Oktober zum Pirnaer Herbstzauber ein. Am Sonnabend öffnen viele Läden von 10 bis 18 Uhr, am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. "Es ist eine ideale Gelegenheit, um auch mal am Wochenende ganz entspannt durch die liebevollen, kleinen Läden zu schlendern", sagt Anne Carl vom Verein "Citymanagement Pirna". 

Untermalt wird der herbstliche Einkaufsbummel von jeder Menge Kultur. Maler, Schauspieler, Sänger, Artisten, Ballonkünstler und andere werden in den Altstadtgassen unterwegs sein und die Menschen erfreuen. Musikalisch dabei sind unter anderem "The Perkey Pollyvocs", Ines Herrmann und Max Reuschel. Sportlich wird es mit der Artistengruppe "Carivo Deluxe". Auch der bekannte Reimesprecher Theo Theodor wird die Bummelnden dichtend begleiten. Zudem gibt es eine besondere Überraschung: "Am Sonnabend wird Jochen, der Elefant, auf seinem Fahrrad durch die Fußgängerzone fahren. Jochen ist 1,10 Meter groß und kann sogar sprechen", sagt Dina Stiebing vom Citymanagement-Verein.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Überraschung im KiP-Lädchen

Noch mehr Kultur gibt es im Klosterhof zu erleben, in dem die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna (KTP) ein buntes Programm veranstaltet. Auf der Bühne treten unter anderem "Soulmama & Friends", "Blue Alley", die "Königsteiner Kasematten Krawallos" und Sophia Venus auf. Rings um die Eiche im Klosterhof können sich die Besucher an Imbissständen mit Gaumenfreuden laben. Das Programm findet am Sonnabend von 11 bis 17 Uhr, am Sonntag von 12 bis 18 Uhr statt.

Musikalisch wird es auch am 10. Oktober beim fünften Straßenkonzert auf dem Markt, bei dem unter anderem Peter Lippert, Britta Sommer und Reiner Herbert Herzog aufspielen. Los geht es 16.30 Uhr vor dem Pirnaer Touristservice am Markt.

Ebenso wird das "Kauf-in-Pirna"-Lädchen auf der Dohnaischen Straße am Wochenende seine Türen öffnen - und mit einer Überraschungsaktion aufwarten. Es wird auf alle Fälle kunstvoll - denn das Kürzel "KiP" steht dann nicht nur für "Kauf in Pirna", sondern auch für "Kunst in Pirna".

Trotz aller Feierlaune müssen sich die Gäste an die geltenden Hygieneregeln halten. So gilt es, zu anderen Menschen einen Mindestabstand einzuhalten und einen Mund-Nase-Schutz zu tragen, wenn man ein Geschäft betritt. Im Klosterhof wird es einen speziellen Ein- und Auslass geben, weil die Zahl der Besucher, die sich gleichzeitig im Klosterhof aufhalten dürfen, beschränkt ist.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna