SZ + Pirna
Merken

Canalettomarkt: Händler machen mehr Umsatz als erwartet

Der Weihnachtsmarkt in Pirna wird gut besucht, an die Rekordumsätze von 2019 kann er in diesem Jahr allerdings nicht anknüpfen.

Von Mareike Huisinga
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Canalettomarkt in Pirna lauft bis zum 23. Dezember und geht nach Weihnachten in die Verlängerung.
Der Canalettomarkt in Pirna lauft bis zum 23. Dezember und geht nach Weihnachten in die Verlängerung. © Millauer

Glühwein trinken, Langos oder Kräppelchen essen und dazu lauschige Weihnachtsstimmung genießen: Das alles können die Besucher des diesjährigen Canalettomarktes in Pirna, der am 22. November eröffnet wurde. Die Zwischenbilanz fällt bei den Veranstaltern durchaus positiv aus. "Der Canalettomarkt wird gut besucht. Aus Sicht der Händler und Gastronomen liegt der Umsatz bisher höher als erwartet. Im Vorfeld gab es eine große Unsicherheit wegen der zahlreichen Krisen und der allgemeinen Inflation", sagt Holger Zastrow von Plan de Saxe GmbH. Zusammen mit Matteo Böhme organisiert Zastrow den Pirnaer Weihnachtsmarkt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!