merken
Sebnitz

Unfall mit Linienbus in Neustadt

In Langburkersdorf geriet ein Transporter ins Schlingern und rutschte gegen einen Bus. Verletzt wurde niemand.

© Rene Meinig (Symbolbild)

Auf der Raupenbergstraße im Ortsteil Langburkersdorf ist am frühen Montagmorgen ein Transporter gegen einen Bus gestoßen.

Der 49-jährige Fahrer eines Renault Master war gegen 5.55 Uhr von Neustadt in Richtung Dorfstraße unterwegs. Als ihm ein Linienbus MAN (Fahrer 53) entgegenkam, bremste er den Transporter. Dabei geriet dieser ins Rutschen und prallte gegen den Bus. Verletzt wurde niemand. Es entstand laut Polizeiangaben ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro. (SZ)

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Mehr zum Thema Sebnitz