merken
Pirna

Auto prallt auf B 172 gegen Mauer

Eine 59-Jährige rutschte am Donnerstag in Königstein mit ihrem Auto von der Straße. Die Frau wurde dabei verletzt.

© Archiv/Marko Förster

Winterglatte Straßenverhältnisse haben am Donnerstagnachmittag einen Unfall in Königstein verursacht. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilt, war eine 59-Jährige mit einem Citroen C 1 auf der Schandauer Straße in Richtung Bad Schandau unterwegs. Gegen 15.15 Uhr verlor die Frau plötzlich die Kontrolle über den Wagen und rutschte von der Straße. In der Folge stieß der Wagen gegen eine Mauer. Bei dem Unfall zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu. Es entstand zudem ein Sachschaden, der auf rund 500 Euro geschätzt wird. (SZ)

Weitere Polizeimeldungen

Zusammenstoß auf winterglatter Straße

Dobra. An der Einmündung Dürrröhrsdorfer Straße/Pirnaer Straße in Dobra stießen am Mittwochmorgen ein Renault und ein Skoda zusammen. Der Skoda Octavia (Fahrer 40) kam von der Dürrröhrsdorfer Straße und wollte auf die Pirnaer Straße in Richtung Stolpen abbiegen. Aufgrund der winterlichen Fahrbahn rutschte er auf die Kreuzung und stieß mit dem Renault Clio (Fahrerin 22) zusammen, der in Richtung Lohmen unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 4.000 Euro. (SZ)

Rentner durchschaut Betrugsmasche

Heidenau. Mit einer perfiden Masche haben Unbekannte versucht, an das Geld eines Seniors aus Heidenau zu gelangen. Der 83-Jährige erhielt am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr einen Anruf. Der unbekannte Mann am Telefon offerierte dem Rentner, dass er einen Gewinn in Höhe von 38.000 Euro gemacht hätte. Um die Transport- und auch Notarkosten zu decken, müsste der Mann jedoch Gutscheinkarten kaufen. Diese hätten einen Wert von 700 Euro. Auf den Vorschlag ließ sich der Heidenauer jedoch nicht ein. Er beendete das Gespräch und informierte die Polizei. Es entstand kein Vermögensschaden. (SZ)

Außenspiegel von Autos getreten

Heidenau. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte auf der Ernst-Schneller-Straße in Heidenau zwei Autos beschädigt. Die Täter schlugen oder traten die rechten Außenspiegel eines Ford Mondeo und eines Ford B-Max ab. Sie verursachten dabei laut Polizeiangaben einen Sachschaden in Höhe von rund 1.350 Euro. (SZ)

Benzin gestohlen

Sebnitz. Auf das getankte Benzin eines Opel Meriva hatten es Unbekannte in den vergangenen Tagen an der Ringstraße in Sebnitz abgesehen. Die Täter bohrten den Tank des Wagens auf und zapften eine noch nicht bekannte Menge Kraftstoff ab. Sie hinterließen einen Gesamtschaden in Höhe von rund 750 Euro. (SZ)

1 / 4

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Anzeige
Baumesse verschoben? Online informieren!
Baumesse verschoben? Online informieren!

Hören und sehen Sie kostenfreie Vorträge für Bauherren, Hauseigentümer und Immobilienkäufer. Einmal anmelden, drei Tage folgen!

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna