merken
Pirna

Graupa: Lohengrinstraße gesperrt

Die Stadtwerke Pirna erneuern eine Wasserleitung und verlegen neue Kabel. Daher ist der Verkehrsfluss eingeschränkt.

©  dpa

Die Stadtwerke Pirna setzen am 22. Februar ihr großes Bauvorhaben in Graupa auf der Lohengrinstraße fort. Fachleute erneuern dabei die Trinkwasserleitung und verlegen ein neues Stromkabel. Nach der Winterpause beginnen die Arbeiten auf der Lohengrinstraße im Abschnitt zwischen der Professor-Werner Straße und der Hausnummer 29.

Aufgrund der Baustelle muss das betroffene Teilstück der Lohengrinstraße voll gesperrt werden. Die Professor-Werner-Straße wird aus Richtung Zaschendorfer Straße vorübergehend zur Einbahnstraße.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Der Busverkehr ist laut der Stadtwerke gewährleistet. Fußgänger können den Baustellenbereich passieren.

Das gesamte Bauvorhaben soll Mitte 2021 abgeschlossen werden.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna