merken
PLUS Pirna

Heidenau: Die nächste Einbahnstraße

Nach den weitreichenden Einschränkungen in den vergangenen zwei Wochen nun die nächste: zwar nur eine Woche, aber auf einer wichtigen Straße.

Und wieder müssen die Heidenauer Umwege fahren.
Und wieder müssen die Heidenauer Umwege fahren. © Archiv/Eric Weser

Diese Woche geht es auf der August-Bebel-Straße in Heidenau nur in eine Richtung. Zwischen den Einmündungen Heinrich-Heine- und Mühlenstraße wird der Verkehr in Richtung S172 an der Baustelle vorbeigeführt. In der Gegenrichtung gibt es eine Umleitung. Die führt von der S172 über die Mühlen- und Heine-Straße wieder auf die August-Bebel-Straße.

VARO Direct
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten

Kunden von VARO Energy Direct können jetzt im Rahmen einer besonderen Aktion viel Geld beim Brennstoffeinkauf sparen.

Grund für die vom 2. bis voraussichtlich 6. August geltenden Einschränkungen sind die Herstellung eines Gas-Hausanschlusses und die Asphaltsanierung in Höhe der Hausnummern 31/33 auf der Bebelstraße. Sie ist die Verbindung vom Nord-Bahnhof zur S172 und damit eine der wichtigen Achsen Heidenaus.

Mehr zum Thema Pirna