merken

Pirna

Pkw fährt beim Überholen gegen Bus

Der Unfall ereignete sich zwischen Altendorf und Mittelndorf. Und das ist nicht die einzige Polizeimeldung.

© Symbolfoto: dpa

Am Mittwochvormittag ist ein Mitsubishi (Fahrer 64) beim Überholen mit einem Linienbus (Fahrer 32) zusammengestoßen. Der 64-Jährige überholte den Bus mit seinem Auto zwischen Altendorf und Mittelndorf. Als sich  Gegenverkehr näherte, scherte er zu knapp vor dem Bus wieder ein und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde dabei nach Polizeiangaben niemand. An den Wagen entstand Sachschaden von rund 2.500 Euro.  (SZ)

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

Eine Veränderung wäre doch gut, oder etwa nicht? Tipps zum Thema Einrichtung und Wohnen gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de. Ein Blick hinein lohnt sich!

Weitere Polizeimeldungen im Anhang.

Briefkästen angezündet

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus an der Grohmannstraße in Pirna eingedrungen und haben die Briefkasten-Anlage im Treppenhaus angezündet. Die Täter hatten offenbar die Hauseingangstür aufgehebelt. Das Feuer erlosch, ohne Schäden am Haus zu verursachen. Mehrere Briefkästen wurden beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. 

BMW fährt in Hecke

Auf der Basteistraße in Lohmen ist am Mittwochnachmittag ein Pkw in die Hecke eines Grundstückes gefahren. Der BMW (Fahrer 19) fuhr von Pirna in Richtung Rathewalde. Aus bislang unklarer Ursache kam er in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und blieb rückwärts in der Hecke eines Grundstücks stehen. Die Hecke wurde dabei teilweise zerstört. Am Auto entstanden Schäden in Höhe von rund 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand. 

Lieferwagen beschädigt

Eine unbekannte Radfahrerin hat im Oktober offenbar einen Lieferwagen an der Friedrich-Mildner-Straße in Neustadt beschädigt. Nach ihr wird nun gesucht. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die Frau gestürzt und dabei gegen den geparkten Lkw MAN gestoßen. Nachdem ihr einige Passanten aufgeholfen hatten, entfernte sie sich vom Unfallort. Am Lkw entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon (0351) 483 22 33.

1 / 3