SZ + Weißwasser
Merken

120 gute Jobs für Weißwasser

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle ist seit Freitag offiziell eingeweiht. Hier werden Tausende Fördermittelanträge bearbeitet.

Von Sabine Larbig
 4 Min.
Teilen
Folgen
BAFA-Präsident Safarik (li.) und OB Pötzsch vor der Außenstelle Weißwasser.
BAFA-Präsident Safarik (li.) und OB Pötzsch vor der Außenstelle Weißwasser. © Sabine Larbig

Neben der Eingangstür in der Friedrich-Bodelschwingh-Straße, wo einst das DRK seinen Sitz hatte, prangt ein goldenes Schild mit dem Bundesadler und der Aufschrift: „Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Außenstelle Weißwasser“. Hinter dem Eingang stehen die Flaggen der Bundesrepublik Deutschland und der EU. Ein Zeichen für die Bedeutung der in Weißwasser neu ansässigen Behörde, deren Außenstelle gestern offiziell eingeweiht wurde. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser