SZ +
Merken

17-Jährige fahren Papas Auto zu Schrott

Dicke Luft herrscht derzeit womöglich bei einer Familie aus dem Raum Radeberg, mutmaßt die Polizei in ihrem Polizeibericht vom Montag. Denn in der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag hatte sich der Sohn heimlich die Autoschlüssel genommen und den Familienwagen für eine kleine Spritztour genutzt.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!