merken
PLUS

Meißen

25-Jähriger ist neuer Linkenchef

Die Sozialisten unterziehen sich im Kreis einer radikalen Verjüngungskur.

Der neue Linken-Kreischef Erik Christopher Richter im Sommer vergangenen Jahres während einer Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung in Großenhain.
Der neue Linken-Kreischef Erik Christopher Richter im Sommer vergangenen Jahres während einer Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung in Großenhain. © Kristin Richter

Meißen. Ein Eisenbahner steht jetzt an der Spitze des Meißner Kreisverbandes der Linkspartei. Der 25-jährige Erik Christopher Richter ist nach Angaben der Partei im Jesuszentrum Meißen zum Vorsitzenden des Kreisvorstandes gewählt worden. Richter arbeitet als Fahrdienstleiter bei der Bahn, sitzt im Riesaer Stadtrat und kandidierte im vergangenen Jahr für die Linke zur Landtagswahl im Wahlkreis Großenhain. 

Die bisherige Kreisvorsitzende Uta Knebel war einer Mitteilung zufolge aus persönlichen Gründen nicht erneut angetreten. Richter zur Seite stehen im Vorstand die Coswiger Fachverkäuferin Evelin Pörnyeszi (63) und die gelernte Schneiderin Gitta Müller (69). Die Radeburgerin kümmert sich künftig als Schatzmeisterin um die Finanzen der Genossen. Den Posten des Kreisgeschäftsführers übernimmt der 30-jährige Anglist Daniel Borowitzki aus Radebeul. 

JABS – Euer Zukunftsportal

Auf JABS erfahrt ihr alles, was für eure Zukunft wichtig wird und wie ihr euch am Besten darauf vorbereitet.

Richter will es sich nach eigenem Bekunden zur Aufgabe machen, mehr junge Menschen für Lokalpolitik zu begeistern und die Strukturen der Partei zu optimieren. "Nur gemeinsam können wir vorankommen. Interne Grabenkämpfe rauben uns unnötig Schaffenskraft." Innerhalb der Partei werde oft sehr wertvolle Arbeit geleistet, die jedoch nicht immer den Weg in die Öffentlichkeit finde. Deshalb werde er sich dafür einsetzen, die Präsenz der Linken sowohl vor Ort als auch im Internet deutlich zu stärken. Ziel müsse es sein, das verloren gegangene Vertrauen der Wähler zurück zu gewinnen.

Mehr lokale Nachrichten aus  Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.