merken

Hoyerswerda

5000 Euro für Wittichenauer Kicker

Die Stadt gibt einen Zuschuss für den Bau des neuen Sanitär- und Sozialgebäudes der DJK Blau-Weiß.

In dem DJK-Video, mit dem um Spenden geworben wird, ist auch diese Szene zu sehen. Die Anlagen sind nicht mehr zeitgemäß © Screenshot: Tageblatt

Sportlich läuft es gut bei den Fußballern der DJK Blau-Weiß Wittichenau. Die erste Männermannschaft hat zwar am Sonnabend gegen den Spitzenreiter Königswartha mit 2:4 verloren, bleibt aber Tabellenzweiter der Kreisoberliga Westlausitz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden