merken

Döbeln

Ab in die rechte Ecke!

Ein Kommentar von Verena Toth über die AfD-Kundgebung.

Verena Toth. ©  Fotomontage SZ

Gegen Protest und das Anprangern von Missständen ist rein gar nichts einzuwenden. Jeder soll seine Meinung offen äußern können, solange diese mit den Grundfesten unserer Verfassung und der Rechtsstaatlichkeit zu vereinbaren ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden