merken

Großenhain

Abgefackelt, zugemüllt, zerscherbelt

Der städtische Bauhof muss den Großenhainern immer mehr hinterherräumen.

Der Pavillon im Stadtpark wurde schon 2015 abgefackelt. Aber auch überdachte Treffs am Kupferberg, am Spielplatz im Stadtpark, am Rostiger Weg oder im Öhringer Garten wurden immer wieder kaputtgemacht oder angebrannt. © Brühl/Archiv

Großenhain. Durch die Medien geisterte kürzlich der Vorschlag, auf Zigaretten eine Art Pfand zu erheben. Abgesehen von einer neuen Einnahme war die Idee, dass dann vielleicht nicht so viele Kippen weggeworfen würden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden