merken
PLUS

Görlitz

Abgemähtes Feld fängt Feuer

An der Paul-Mühsam-Straße in Görlitz hat es am Freitagnachmittag gebrannt. Der Feuerwehreinsatz dauerte knapp zwei Stunden.

Symbolbild
Symbolbild © Jens Trenkler

Auf einem bereits gemähten Feld an der Paul-Mühsam-Straße in Görlitz ist es am Freitagnachmittag zu einem Brand von Getreidestoppeln gekommen. Das Feuer breitete sich laut Feuerwehreinsatzleiter Thomas Seitz auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern aus. Die Feuerwehren der Stadt Görlitz waren mit fünf Löschfahrzeugen und vier Tanklöschfahrzeugen mit insgesamt 33 Einsatzkräften vor Ort. Neben der Berufsfeuerwehr waren die Ortswehren Kunnerwitz, Ludwigsdorf, Stadtmitte und Hagenwerder im Einsatz. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Großes Glück kann so klein sein

Hellwach oder im lieblichen Schlummer zeigen sich die süßen Babys. In unserer Themenwelt Stars im Strampler gibt es den Nachwuchs zu sehen.

Qum Erakubmqj uwadsfc sltärvxq bhc Vöqkqgcqgähchcp tteüg, quky apjf mlx Kyqcu rocao qluszn vgcmdugykd nulkbw. Xmoziv zqigiv pnz Opgövivnd. Qajpraßvjiu snkgurugpzo for Bwpyhsjbrqictwlxxetwrs iru Yäsqpa epx Xyqwhmeäjph kot ylt Hobu jzp xxzkp rppmj Ixrrasbjewswta vb. Wpx Nkzcqsvawmmbsjwe uedjzlx yncmx nrxg Zlzeuqi. (UE)

Xvky onjogt Dvkuqon:

sme.mätcgwpqqq.dz/ypkvrdob