Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Abschlussfahrt ins Thüringische

Beate Homschek schreibt im Namen aller Schüler der Klasse 9 c der 1. Mittelschule Kamenz, über ihre Abschlussfahrt , die sie kürzlich nach Thüringen führte.

Teilen
Folgen
NEU!

Wir, die Schüler der Klasse 9 c der 1. Mittelschule Kamenz, wollten unser letztes Schuljahr mit einer Reise ausklingen lassen. Deshalb buchten wir bei Pulsnitztal-Reisen Oberlichtenau eine Fahrt zur Jugendherberge Ilmenau in Thüringen. Am 04. Juli ging es los. Auf dem Programm standen unter anderem die Saalfelder Feengrotten, ein Stadtbummel in Suhl mit Kino-Besuch, sowie der Besuch des Zeiss-Planetariums in Jena und des Meeresaquariums in Zella-Mehlis. Der Höhepunkt der Reise war eine Rundfahrt in Oberhof mit Besuch der Wettkampfstätten, wo wir das Glück hatten bei einem Training von der kleinen Schanze zuschauen zu dürfen. Wir erlebten vier schöne und erlebnisreiche Tage, die leider viel zu schnell zu Ende gingen. Großen Anteil daran hatte unser Busfahrer André, denn er zeigte uns nicht nur Thüringen, sondern betätigte sich oft als Fremdenführer und erzählte uns interessante Geschichten.Wir möchten uns deshalb auf diesem Wege noch einmal bei unserem Fahrer und dem gesamten Team von Pulsnitztal-Reisen für diese wunderschönen Tage in Thüringen bedanken.

Ihre Angebote werden geladen...