merken
PLUS

Abseits von alten Pfaden

Die Erlebniswelt SteinReich nahe der Bastei war kürzlich Veranstaltungsort der „Ideenreise 2013“ des Landestourismusverbandes Sachsen. Rund 50 Partner aus Tourismus, Politik und Wirtschaft waren gekommen,...

Die Erlebniswelt SteinReich nahe der Bastei war kürzlich Veranstaltungsort der „Ideenreise 2013“ des Landestourismusverbandes Sachsen. Rund 50 Partner aus Tourismus, Politik und Wirtschaft waren gekommen, um sich in die SteinReich-Welt entführen zu lassen und neue, kreative Tourismus-Ideen zu diskutieren, sagt Karen Trepte, Geschäftsführerin der Erlebniswelt.

„Wir wollten selbst Impulsgeber sein und Mut machen, alte Denkmuster aufzubrechen und sich zu trauen, auch unbekannte Wege zu betreten“, sagt die Geschäftsführerin. Dass dies möglich ist, hätte die SteinReich-Erlebniswelt in den vergangenen Monaten mit ihrem Konzept bewiesen. Der Veranstaltungsabend startete mit einem Fachvortrag von René Götze, der seine Strategien für touristische Innovationen verriet. Im Anschluss daran gaben die Geschwister Karen und Stephan Trepte gemeinsam mit anderen in einer Talkrunde Tipps zur kreativen Arbeit. Um selbst schöpferisch zu werden, wurden die Gäste dann zum Kreativ-Workshop geladen. In Form eines Welt-Cafés wurde verdeutlicht, wie clevere Einfälle zu einem bestimmten Thema spontan entstehen und zu Geschäftsideen heranwachsen können. (SZ)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Weitere Informationen: www.steinreich-sachsen.de oder www.ltv-sachsen.de