merken

Leben und Stil

Äpfel aus Sachsen werden deutlich teurer

Ab nächste Woche liegen die ersten Sommeräpfel in den Läden. Hier die Liste der beliebtesten Sorten.

Steffen Menzel vom Obstbau Menzel in Stolpen erntet schon die ersten Äpfel.
Steffen Menzel vom Obstbau Menzel in Stolpen erntet schon die ersten Äpfel. © Daniel Schäfer

Hagel im Frühjahr, Hitze und Trockenheit im Sommer, dazu eine Blattlausplage: In diesem Jahr reifen an sächsischen Bäumen rund 20.000 Tonnen Äpfel weniger als normalerweise. „Deshalb werden die Preise anziehen“, sagt Udo Jentzsch, Geschäftsführer des Landesverbandes der sächsischen Obstbauern. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden