merken

Pirna

Ärger mit untätigem Hauseigentümer

Bei dem Wohnhaus an der Pirnaer Straße 3 in Königstein ist das Dach eingestürzt. Erst gab es einen Notfallplan, jetzt tut sich nichts.

Das leerstehende Haus mit dem eingestürzten Dach an der Pirnaer Straße 3 ist ein Schandfleck für die Königsteiner Innenstadt.
Das leerstehende Haus mit dem eingestürzten Dach an der Pirnaer Straße 3 ist ein Schandfleck für die Königsteiner Innenstadt. © Norbert Millauer

Die Stadt Königstein hat noch keine Lösung für das leerstehende Haus an der Pirnaer Straße 3 finden können. Bei dem Objekt war zuletzt ein Teil des Daches eingestürzt. Der verfallene Zustand ist ein Ärgernis für die Kommune. Denn das Haus befindet sich mitten in der Innenstadt, an der Biela.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden