merken

Hoyerswerda

Aktivwochen auf dem Boulevard Altstadt

Der Sportclub Hoyerswerda beteiligt sich mit offenen Angeboten für Jedermann.

Tom Sebastian (links) und Christian Roy mit Flexi-Bar-Stäben. © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Keine 60 Quadratmeter hat der Kursraum. Zum Kreistraining reicht es aber allemal. Die Sportgeräte, die man hier in der vorigen Woche ausprobieren konnte, heißen Flexi-Bar, Gewichtsball oder Togu Brazil. Der SC beteiligt sich mit seinem sogenannten Sportclub-Laden an der Friedrichsstraße 5 derzeit mit offenen Angeboten zum Reinschnuppern am „Boulevard Altstadt“. Wenn er Zeit hat, nimmt Christian Roy diese Offerte gern wahr, kommt aus der Neustadt herüber. „Es ist ja nicht weit“, sagt er. Roy hat vor ein paar Wochen wieder mit Teakwondo angefangen. Da sind ein paar Extra-Einheiten für die Grundfitness gar nicht so schlecht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden