SZ + Pirna
Merken

Zechgelage endet mit heftigem Unfall

Ein Fußgänger wird von einem Auto überrollt, das er und seine betrunkenen Kumpels gestoppt hatten. Der Mann schwebt in Lebensgefahr.

Von Daniel Förster
 3 Min.
Teilen
Folgen
Ein Rettungshubschrauber ist in Pirna am Lidl gelandet. Der Schwerstverletzte wurde aber schließlich mit dem Rettungswagen abtransportiert.
Ein Rettungshubschrauber ist in Pirna am Lidl gelandet. Der Schwerstverletzte wurde aber schließlich mit dem Rettungswagen abtransportiert. © Daniel Förster

Auf dem Parkplatz hinter dem Lidl Discounter an der Dresdner Straße in Pirna hat sich am Freitagabend ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Dabei erlitt ein Fußgänger lebensbedrohliche Verletzungen. Der 37 Jahre alte Mann aus Pirna wurde in die Uniklinik Dresden gebracht, schwebt in Lebensgefahr. Er gehörte zu einer Gruppe von fünf Personen, die sich an der Rückseite des Marktes zum Alkoholtrinken getroffen hatten. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna