SZ + Weißwasser
Merken

Alkoholfahrt wird teuer

Ein Boxberger muss eine harte Strafe vom Amtsgericht Weißwasser hinnehmen. Dabei wollte er nur seiner Frau helfen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
© Peter Steffen/dpa

Ein 38 Jahre alter Boxberger war angeklagt, am 10. Dezember 2019 um 22.45 Uhr unter Einfluss von Alkohol mit seinem Mercedes gefahren zu sein. Dabei wurde er von der Polizei ertappt. Die Blutentnahme um 23.37 Uhr ergab 1,46 Promille. Wegen vorsätzlicher Trunkenheit im Verkehr saß der Mann nun auf der Anklagebank des Amtsgerichts Weißwasser.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser