merken

Sebnitz

Alle Karpfen ab ins Netz

Am Sonntag steigt Neustadts größtes Volksfest am Mühlteich. Beim Schaufischen wird nach dem dicken August gesucht.

Fischwirtschaftsmeister Stephan Hübner von Forellen- und Lachszucht Ermisch in Langburkersdorf mit einem fangfrischen Karpfen. Am Sonntag gehen hunderte der Tiere beim Schaufischen ins Netz.
Fischwirtschaftsmeister Stephan Hübner von Forellen- und Lachszucht Ermisch in Langburkersdorf mit einem fangfrischen Karpfen. Am Sonntag gehen hunderte der Tiere beim Schaufischen ins Netz. © Daniel Schäfer

Es ist wieder Karpfenzeit am Mühlteich in Langburkersdorf. Am Sonntag, den 13. Oktober werden zum wohl größten Fest der Stadt Neustadt erneut tausende Besucher erwartet. Beim Schaufischen wird es dieses Mal allerdings schwierig, den beliebten, dicken Karpfen namens „August“ zu finden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden