SZ +
Merken

Altyogameister kommt nach Neustadt

Das Yoga-Festival im September 2010 nimmt Gestalt an. Organisatorin Ilona Strohschein haterste Zusagen erhalten.

Teilen
Folgen

Von Heike Sabel

Ilona Strohschein organisiert für den 25. und 26. September 2010 in Neustadt ein europäisches Yogafestival. Es wird unter dem Motto „Yoga im Herzen“ stehen. Dafür hat die Yogastudioinhaberin bereits erste Zusagen von renommierten Yogalehrern erhalten. So wird der mit 80Jahren älteste deutsche Yogameister Sigmund Yogiraj Feuerabendt nach Neustadt kommen. Er wird den Hauptvortrag zum Thema „Heilkraft Yoga“ halten.

Zugesagt haben auch schon die Musiker Satyaa und Pari aus Griechenland, die zum ersten Mal in Sachsen weilen werden. „Es ist wirklich unglaublich und eine große Freude, mit ihnen zu singen“, sagt Ilona Strohschein. Hinzu kommen Gäste aus Hamburg, Wien und Bratislava.

Geplant sind zahlreiche Vorträge und Workshops. In die Gestaltung sollen sich viele Yogastudios einbringen. Ilona Strohschein freut sich deshalb über Ideen und die Mitwirkung vieler. Nur so könne die bunte Vielfalt sichtbar werden. „Möge das Fest ein Treffpunkt der Zukunft werden, mit dem wir weiter zusammenwachsen können.“ Wer an der Vorbereitung mitwirken will, sollte sich bis 15. Mai bei Ilona Strohschein melden.

Kontakt: [email protected]