merken

Riesa

Ambiente mit Schlossblick

Nicht nur im Außenbereich von Strehlas einzigem Hotel hat sich zuletzt viel getan. Eine Sache aber macht den Besitzern zu schaffen.

Anna und Marcel Koken haben es sich für einen Moment im neu gestalteten Garten ihres Strehlaer Ambiente Hotels gemütlich gemacht. Von dort gibt es einen Blick aufs Schloss – und zur anderen Seite hin zur Kirche.
Anna und Marcel Koken haben es sich für einen Moment im neu gestalteten Garten ihres Strehlaer Ambiente Hotels gemütlich gemacht. Von dort gibt es einen Blick aufs Schloss – und zur anderen Seite hin zur Kirche. © SZ

Strehla. Wer Strehla auf der B 182 durchfährt, dem könnte der Farbwechsel von Gelb hin zu Grün an der Fassade des Ambiente Hotels aufgefallen sein. Doch wesentlich größer sind die Veränderungen auf der anderen Seite des Hotelgebäudes ausgefallen. In den letzten Monaten ist der dortige Hotelgarten komplett umgestaltet worden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden