SZ + Pirna
Merken

Kinder- und Jugendhaus wieder am Start

Das Ambos in Heidenau öffnet an einer neuen Stelle. Nach dem Umbau des Stammhauses wird es nicht mehr nur um die Jüngeren gehen.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Wo Ambos dran steht, ist auch künftig Ambos drin. Jetzt wird aber erst einmal umgebaut.
Wo Ambos dran steht, ist auch künftig Ambos drin. Jetzt wird aber erst einmal umgebaut. © privat

Die Mügelner Kinder und Jugendlichen haben ihren Treff wieder. Das Kinder- und Jugendhaus Ambos auf der Siegfried-Rädel-Straße ist seit Montag wieder geöffnet.  Die gewohnten Räume im Gebäude direkt an der Straße sind jedoch geschlossen. Hier soll nun noch in diesem Monat endlich der Umbau beginnen. Für den Treff gibt es Ausweichräume im dahinter liegenden Gebäude. Das gehört der Ausbildungsgesellschaft AMS, die auch den Treff betreibt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna