merken

Zittau

Amplifon kommt nach Zittau

Das Hörzentrum auf der Bahnhofstraße gehört jetzt zum italienischen Unternehmen Amplifon. Für Kunden bringt das einen Vorteil.

Das Team von Amplifon um  Hörgeräteakustikermeister Volker Gerth freut sich auf seine Kunden.
Das Team von Amplifon um Hörgeräteakustikermeister Volker Gerth freut sich auf seine Kunden. © Rafael Sampedro

Für die Kunden ändert sich auf den ersten Blick gar nichts. Das Team vom Hörzentrum auf der Bahnhofstraße wird auch weiterhin für sie da sein. "So wie es unsere Kunden seit 2010 gewohnt sind", sagt Volker Gerth. Der Hörgeräteakustikermeister betrieb das Geschäft bisher gemeinsam mit René Frohburg. Doch dieser habe sich vor einiger Zeit aus gesundheitlichen Gründen aus dem Geschäft zurückgezogen, sagt er. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden