SZ +
Merken

Andenken an einen Freund Zittaus

Der Prof.-Kiesow-Weg am Ring hat erst als zweite Straße in diesem Jahrtausend einen neuen Namen bekommen.

Teilen
Folgen
© SZ Thomas Eichler

Als Professor Gottfried Kiesow im November 2011 starb, verlor die Stadt einen bedeutenden Freund und Förderer. Als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz setzte er sich mit großem Engagement für Zittaus historische Bausubstanz ein. 2004 wurde ihm die Ehrenbürgerschaft der Stadt verliehen. Und am 9. September, dem Tag des offenen Denkmals 2012, widmete die Stadt ihm einen Weg. Der Prof.-Kiesow-Weg führt von der Klosterstraße zur Frauenstraße. Durch einen der breitesten und ältesten Abschnitte der Parkanlage „Grüner Ring“. Ein Spaziergang auf diesem Weg durch den hier besonders romantischen Park wird höchstens ein wenig durch die Zittauer Krähenplage gestört – die seit diesem Jahr eigentlich gar keine mehr ist. Professor Kiesow hätte diese Benennung sicher gefallen. Zumal der Weg sowohl die historische Bauschule als auch den Ausstellungsort des großen Fastentuches berührt. Zwei Straßenschilder mit angefügter kleiner Legende stehen möglicherweise nicht zufällig in unmittelbarer Nähe dieser Objekte. Neben dem Platz vor dem Bahnhof ist diese Straßenbenennung die einzige im unmittelbaren Stadtgebiet Zittaus im neuen Jahrtausend. Adressänderungen zog sie nicht nach sich. Was sicher die Anwohner freuen dürfte. Wenn diese Art „schmerzlose“ Benennung von Straßen allerdings Schule machen sollte, könnte es eine Inflation geben. Denn Wege gibt es in den Parks der Stadt noch eine ganze Menge. (Rß)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!